Else

Else hat gestern ihre unbegrenzte Zuchtzulassung erhalten und wurde angekört. Herr Ritz vom KfT fand es wohl nicht so übel, das kleine Mädchen. Else hat das prima gemacht, sich freundlich und aufgeschlossen präsentiert, eigentlich permanent gewedelt und sich über so viel Aufmerksamkeit gefreut.

Ich freue mich riesig, denn nach all´ den Veränderungen, die in den letzten zwei Jahren in unserem Leben passiert sind, war das nicht das, was wirklich im Vordergrund stand.

Jetzt aber freue ich mich vielleicht um so mehr, denn das Leben geht doch immer weiter, mal unverhofft fürchterlich und mal unverhofft schön, es ist eben nicht planbar. Ich bin sehr stolz auf das Kleinteil, was nicht nur phantastisch arbeitet, sondern auch eine Trulla mit viel Ausstrahlung und Charisma ist. Manchmal unterträglich schrill, dann wieder unerträglich sensibel und manchmal einfach beides in einer Sekunde. 😆

Jetzt machen wir da einen Haken dran, und schauen einfach mal weiter, Pläne machen, ja, vielleicht. Alles zu seiner Zeit.